Sie sind hier:

Plattensee

Deseda-See

Hetes-See

Irmapuszta-See

Andocsi-See

Sziget-See

Belsö-See

Igal-See

Angelteiche

Allgemein:

Startseite

Impressum

Routenplaner

Kontakt

Der Belsö Angelsee befindet sich auf der Halbinsel Tihany am Balaton. Er liegt idyllisch direkt neben dem Ort Tihany. Es gibt zwei grosse Parkplätze, die aus Richtung Tihany gut erreichbar sind. Der See ist ein typischer Kratersee. Mit einer Grösse von 28 ha und einer durchschnitt-lichen Tiefe von 1,5m ist er gut überschaubar und für den Karpfenangler und Weissfischangler gut geeignet. Folgende Fischarten können gefangen werden:
Karpfen, Zander, Graskarpfen, Rapfen, Wels, Aal.
Bisher wurden folgende Rekordfische gefangen: Karpfen - 16 Kg, Zander - 4,8 Kg
Der See ist geöffnet vom 1. März bis zum 30. November. Die Tageskarte kostet 1800 Forint ( entsprechend etwa 7 Euro ) die Wochenkarte 9000 Forint (entsprechend etwa 36 Euro).
Dafür wird der See auch jedes Jahr von der Betreibergesellschaft der "Tihanyi Belso-Tó KHT" gut mit Karpfen und Weissfischen besetzt. Wieviel ?
Achtung: An grossen Feiertagen z.B. dem 1. Mai sind sehr viele Angler vor Ort !



Bildergalerie zum Belsö-See